Rohrventilator VKS 315 - 310 Watt / 230 Volt

Artikelnummer: VV1-VKS31

-Zum Be- und Entlüften von Industrie- und Gewerberäumen, sowie öffentlichen Einrichtungen

-Besonders geeignet für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit( Sanitärbereich, Küchen)

-Kunststoffgehäuse, daher Korrisionsfrei

-Passend für Rohrdurchmesser D= 315 mm

-Hochleistungsmotor

Haben Sie Fragen?   07163/2422  info@untroma.com

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

Kategorie: Rohrventilatoren VK


inkl. 19% USt., zzgl. Versand (DHL Paket Inland+DHL Paket EU+DHL Paket Europa ohne EU+DHL Paket Inland Express)

ab Stückpreis
2 183,33 €
3 181,44 €
5 177,66 €
10 170,10 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Beschreibung




Parameter Wert Messeinheit
Spannung
230
V
Stromaufnahme
1.36
A
Frequenz
50
Hz
Leistungsaufnahme
310
W
Max. Förderleistung
1700
1001,3
472,6
0,4726
28390
m³/h
CFM
l/s
m³/s
l/m
Drehzahl
2590
min-1
Schalldruck 3 m
53
dB(A)
Max. Fördermitteltemperatur
-25 +45
??
Schutzart
IP X4
Klasse
Gewicht
4.85
kg
Stutzenmaße
315
mm
Hochleistungsmotor
Ja
Geräuscharme Modifikation
Nein
SEV-Klasse
-
 
Maße ØD ØD1 B L L1 L2 L3
mm 315 400 414 276 40 55 40

Aufbau

Das Ventilatorgehäuse ist aus hochwertigem und robustem ABS- Kunststoff gefertigt. Luftdichter Montagekasten. Zur Erleichterung von Montage- und Anschlussarbeiten kann der Ventilator mit einem Netzkabel und IEC C14 Stecker ausgestattet werden (Modell VK?R).

Motor

Einphasiger Außenläufermotor mit Radiallaufrad und rückwärts gekrümmten Schaufeln. Der Motor verfügt über einen integrierten Überhitzungsschutz mit automatischer Rückstellung. Das Modell VKS ist einem Hochleistungsmotor erhältlich.

Die Kugellager gewährleisten eine lange Lebensdauer des Motors und sind für 40 000 Betriebsstunden ausgelegt. Zur Erreichung der genauen technischen Kennwerte, sowie des geräuscharmen und zuverlässigen Betriebs wird jedes Laufrad während der Produktion dynamisch ausgewuchtet. Motorschutzart: IP 44.

Drehzahlregelung

Stufenlose oder stufenweise Drehzahlregelung über einen Thyristor- oder Trafo-Drehzahlregler. Beim Anschluss mehrerer Ventilatoren sollte beachtet werden, dass die maximale Stromstärke und Stromaufnahme des Drehzahlreglers nicht überschritten wird.

Das Modell VK?P verfügt über einen eingebauten Drehzahlregler.

Montage

Ventilatoren für den Rohrleitungseinbau im Lüftungsrohr mit einem entsprechenden Durchmesser an jeglichem Ort des Lüftungssystems im beliebigen Winkel. Befestigung an der Wand oder an der Decke erfolgt mit Hilfe der Befestigungswinkel aus dem Lieferumfang oder über die zusätzliche Montageplatte PVK (Sonderzubehör).

Elektrischer Anschluss und Montage entsprechend der Betriebsanleitung und dem Schaltplan auf dem Klemmkasten.

Ventilator mit der elektronischen Steuereinheit für Temperatur- und Drehzahlregelung (Option U)

Ideale Lösung für die Lüftung von temperaturüberwachten Räumen, z.B. Gewächshäusern. Der Ventilator mit einer elektronischen Steuereinheit für Temperatur- und Drehzahlregelung, ermöglicht eine Drehzahlregelung (Volumenstromregelung) je nach der Lufttemperatur im Lüftungsrohr oder im Raum.

Steuergeräte auf der Frontplatte der Steuereinheit:

  • Drehzahlregler für Drehzahleinstellung;
  • Temperaturregler für Einstellung des Temperatursollwertes des Thermostats;

Zwei verfügbare Modifikationen:

  • mit einem eingebautem Temperatursensor (Option U/U1);
  • mit einem externen Temperatursensor, welcher an einem 4 m Kabel befestigt ist (Option Un/U1n).

Die Frontplatte des Ventilators ist mit einer Thermostat-Betriebsleuchte ausgestattet.

Funktionsweise des Ventilators mit der elektronischen Steuereinheit für Temperatur- und Drehzahlregelung

Stellen sie einen gewünschten Temperatur-Sollwert (Thermostat-Sollwert) über den Temperaturregler sowie die Mindestdrehzahl über den Drehzahlregler ein. Sobald die Lufttemperatur über den eingestellten Temperatur-Sollwert steigt, schaltet der Ventilator auf die Höchstgeschwindigkeit um. Nach der Temperaturabsenkung unter den Thermostat-Sollwert schaltet der Ventilator auf die eingestellte, niedrigere Drehzahl um.

Zur Vermeidung häufiger Drehzahlumschaltungen, sofern die Lufttemperatur im Lüftungsrohr zum Thermostat-Sollwert identisch ist, wird die Umschaltverzögerungzeit aktiviert. Je nach Situation, wird eine der zwei Verzögerungsfunktionen aktiviert.

  1. Temperaturgesteuerte Verzögerungsfunktion (Option U): Sofern die Lufttemperatur um 2 °C über den eingestellten Temperatur-Sollwert steigt, schaltet der Ventilator auf die Höchstgeschwindigkeit um. Nach der Temperaturabsenkung unter den Thermostat-Sollwert schaltet der Ventilator auf die eingestellte, niedrigere Drehzahl um. Diese Steuerungsart gewährleistet die Temperaturerhaltung mit der Genauigkeit von 2 °C. Drehzahlumschaltungen werden eingeschränkt.
  2. Zeitgesteuerte Verzögerungsfunktion (Option U1): Sofern die Lufttemperatur über den eingestellten Temperatur-Sollwert steigt, schaltet der Ventilator auf die Höchstgeschwindigkeit um. Gleichzeitig wird der Verzögerungstimer für 5 Minuten aktiviert. Nach der Temperaturabsenkung unter den Thermostat-Sollwert sowie nach Ablauf der Verzögerungszeit von 5 Minuten schaltet der Ventilator auf die eingestellte, niedrigere Drehzahl um.

Diese Steuerung sichert eine präzise Temperaturkontrolle. Im Vergleich mit der temperaturgesteuerten Verzögerungsfunktion (U Option) kommen die Drehzahlumschaltungen bei der Option U1 häufiger vor, jedoch beträgt die minimale Betriebszeit pro Geschwindigkeit 5 Minuten.

Einsatzbeispiel des Ventilators VENTS VK in Küche

 

Beispiel der temperaturgesteuerten Funktionsweise:
Beispiel der zeitgesteuerten Funktionsweise:

Ausgangsbedingungen:

  • Die eingestellte Drehzahl beträgt 60% der Höchstdrehzahl
  • Der eingestellte Thermostat-Sollwert ist 25 °C
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr ist 20 °C

Ausgangsbedingungen:

  • Die eingestellte Drehzahl beträgt 60% der Höchstdrehzahl
  • Der eingestellte Thermostat-Sollwert ist 25 °C
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr ist 20 °C
Der Ventilator läuft mit der 60% Höchstdrehzahl Der Ventilator läuft mit der 60% Höchstdrehzahl
?
?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr steigt
der Ventilator läuft mit 60% der Höchstdrehzahl
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht 25 °C und steigt weiter
? ?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht 27 °C
der Ventilator schaltet auf die 100% Drehzahl um
Der Ventilator schaltet auf die Drehzahl 100% um. Gleichzeitig, wird der Verzögerungstimer für 5 Minuten aktiviert
? ?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr beginnt zu sinken
der Ventilator läuft mit der Drehzahl 100 weiter
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr beginnt zu sinken
der Ventilator läuft mit der Drehzahl 100%
? ?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht wieder 25 °C
der Ventilator schaltet auf die voreingestellte Drehzahl 60% zurück
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr fällt bis +25 °C und sinkt weiter
  ?
  Nach dem Ablauf der Verzögerungszeit schaltet der Ventilator auf die eingestellte niedrigere Drehzahl 60% um. Nach dem Umschalten auf die Drehzahl 60% wird der Verzögerungstimer für 5 Minuten erneut
  ?
 
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht +25 °C und steigt weiter
  ?
  Nach dem Ablauf der Verzögerungszeit schaltet der Ventilator auf die Höchstdrehzahl 100 % um. Gleichzeitig, wird der Verzögerungstimer erneut für 5 Minuten aktiviert
   
 

Im Falle der zeitgesteuerten Funktionsweise wird der Verzögerungstimer gleichzeitig mit jeder Drehzahlumschaltung akt


Parameter Wert Messeinheit
Spannung
230
V
Stromaufnahme
1.36
A
Frequenz
50
Hz
Leistungsaufnahme
310
W
Max. Förderleistung
1700
1001,3
472,6
0,4726
28390
m³/h
CFM
l/s
m³/s
l/m
Drehzahl
2590
min-1
Schalldruck 3 m
53
dB(A)
Max. Fördermitteltemperatur
-25 +45
??
Schutzart
IP X4
Klasse
Gewicht
4.85
kg
Stutzenmaße
315
mm
Hochleistungsmotor
Ja
Geräuscharme Modifikation
Nein
SEV-Klasse
-
 
Maße ØD ØD1 B L L1 L2 L3
mm 315 400 414 276 40 55 40

Aufbau

Das Ventilatorgehäuse ist aus hochwertigem und robustem ABS- Kunststoff gefertigt. Luftdichter Montagekasten. Zur Erleichterung von Montage- und Anschlussarbeiten kann der Ventilator mit einem Netzkabel und IEC C14 Stecker ausgestattet werden (Modell VK?R).

Motor

Einphasiger Außenläufermotor mit Radiallaufrad und rückwärts gekrümmten Schaufeln. Der Motor verfügt über einen integrierten Überhitzungsschutz mit automatischer Rückstellung. Das Modell VKS ist einem Hochleistungsmotor erhältlich.

Die Kugellager gewährleisten eine lange Lebensdauer des Motors und sind für 40 000 Betriebsstunden ausgelegt. Zur Erreichung der genauen technischen Kennwerte, sowie des geräuscharmen und zuverlässigen Betriebs wird jedes Laufrad während der Produktion dynamisch ausgewuchtet. Motorschutzart: IP 44.

Drehzahlregelung

Stufenlose oder stufenweise Drehzahlregelung über einen Thyristor- oder Trafo-Drehzahlregler. Beim Anschluss mehrerer Ventilatoren sollte beachtet werden, dass die maximale Stromstärke und Stromaufnahme des Drehzahlreglers nicht überschritten wird.

Das Modell VK?P verfügt über einen eingebauten Drehzahlregler.

Montage

Ventilatoren für den Rohrleitungseinbau im Lüftungsrohr mit einem entsprechenden Durchmesser an jeglichem Ort des Lüftungssystems im beliebigen Winkel. Befestigung an der Wand oder an der Decke erfolgt mit Hilfe der Befestigungswinkel aus dem Lieferumfang oder über die zusätzliche Montageplatte PVK (Sonderzubehör).

Elektrischer Anschluss und Montage entsprechend der Betriebsanleitung und dem Schaltplan auf dem Klemmkasten.

Ventilator mit der elektronischen Steuereinheit für Temperatur- und Drehzahlregelung (Option U)

Ideale Lösung für die Lüftung von temperaturüberwachten Räumen, z.B. Gewächshäusern. Der Ventilator mit einer elektronischen Steuereinheit für Temperatur- und Drehzahlregelung, ermöglicht eine Drehzahlregelung (Volumenstromregelung) je nach der Lufttemperatur im Lüftungsrohr oder im Raum.

Steuergeräte auf der Frontplatte der Steuereinheit:

  • Drehzahlregler für Drehzahleinstellung;
  • Temperaturregler für Einstellung des Temperatursollwertes des Thermostats;

Zwei verfügbare Modifikationen:

  • mit einem eingebautem Temperatursensor (Option U/U1);
  • mit einem externen Temperatursensor, welcher an einem 4 m Kabel befestigt ist (Option Un/U1n).

Die Frontplatte des Ventilators ist mit einer Thermostat-Betriebsleuchte ausgestattet.

Funktionsweise des Ventilators mit der elektronischen Steuereinheit für Temperatur- und Drehzahlregelung

Stellen sie einen gewünschten Temperatur-Sollwert (Thermostat-Sollwert) über den Temperaturregler sowie die Mindestdrehzahl über den Drehzahlregler ein. Sobald die Lufttemperatur über den eingestellten Temperatur-Sollwert steigt, schaltet der Ventilator auf die Höchstgeschwindigkeit um. Nach der Temperaturabsenkung unter den Thermostat-Sollwert schaltet der Ventilator auf die eingestellte, niedrigere Drehzahl um.

Zur Vermeidung häufiger Drehzahlumschaltungen, sofern die Lufttemperatur im Lüftungsrohr zum Thermostat-Sollwert identisch ist, wird die Umschaltverzögerungzeit aktiviert. Je nach Situation, wird eine der zwei Verzögerungsfunktionen aktiviert.

  1. Temperaturgesteuerte Verzögerungsfunktion (Option U): Sofern die Lufttemperatur um 2 °C über den eingestellten Temperatur-Sollwert steigt, schaltet der Ventilator auf die Höchstgeschwindigkeit um. Nach der Temperaturabsenkung unter den Thermostat-Sollwert schaltet der Ventilator auf die eingestellte, niedrigere Drehzahl um. Diese Steuerungsart gewährleistet die Temperaturerhaltung mit der Genauigkeit von 2 °C. Drehzahlumschaltungen werden eingeschränkt.
  2. Zeitgesteuerte Verzögerungsfunktion (Option U1): Sofern die Lufttemperatur über den eingestellten Temperatur-Sollwert steigt, schaltet der Ventilator auf die Höchstgeschwindigkeit um. Gleichzeitig wird der Verzögerungstimer für 5 Minuten aktiviert. Nach der Temperaturabsenkung unter den Thermostat-Sollwert sowie nach Ablauf der Verzögerungszeit von 5 Minuten schaltet der Ventilator auf die eingestellte, niedrigere Drehzahl um.

Diese Steuerung sichert eine präzise Temperaturkontrolle. Im Vergleich mit der temperaturgesteuerten Verzögerungsfunktion (U Option) kommen die Drehzahlumschaltungen bei der Option U1 häufiger vor, jedoch beträgt die minimale Betriebszeit pro Geschwindigkeit 5 Minuten.

Einsatzbeispiel des Ventilators VENTS VK in Küche

 

Beispiel der temperaturgesteuerten Funktionsweise:
Beispiel der zeitgesteuerten Funktionsweise:

Ausgangsbedingungen:

  • Die eingestellte Drehzahl beträgt 60% der Höchstdrehzahl
  • Der eingestellte Thermostat-Sollwert ist 25 °C
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr ist 20 °C

Ausgangsbedingungen:

  • Die eingestellte Drehzahl beträgt 60% der Höchstdrehzahl
  • Der eingestellte Thermostat-Sollwert ist 25 °C
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr ist 20 °C
Der Ventilator läuft mit der 60% Höchstdrehzahl Der Ventilator läuft mit der 60% Höchstdrehzahl
?
?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr steigt
der Ventilator läuft mit 60% der Höchstdrehzahl
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht 25 °C und steigt weiter
? ?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht 27 °C
der Ventilator schaltet auf die 100% Drehzahl um
Der Ventilator schaltet auf die Drehzahl 100% um. Gleichzeitig, wird der Verzögerungstimer für 5 Minuten aktiviert
? ?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr beginnt zu sinken
der Ventilator läuft mit der Drehzahl 100 weiter
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr beginnt zu sinken
der Ventilator läuft mit der Drehzahl 100%
? ?
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht wieder 25 °C
der Ventilator schaltet auf die voreingestellte Drehzahl 60% zurück
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr fällt bis +25 °C und sinkt weiter
  ?
  Nach dem Ablauf der Verzögerungszeit schaltet der Ventilator auf die eingestellte niedrigere Drehzahl 60% um. Nach dem Umschalten auf die Drehzahl 60% wird der Verzögerungstimer für 5 Minuten erneut
  ?
 
  • Die Lufttemperatur im Lüftungsrohr erreicht +25 °C und steigt weiter
  ?
  Nach dem Ablauf der Verzögerungszeit schaltet der Ventilator auf die Höchstdrehzahl 100 % um. Gleichzeitig, wird der Verzögerungstimer erneut für 5 Minuten aktiviert
   
 

Im Falle der zeitgesteuerten Funktionsweise wird der Verzögerungstimer gleichzeitig mit jeder Drehzahlumschaltung aktiviert

 

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags