Axialventilator VKF 4E 400 - 180 Watt / 230 Volt

Artikelnummer: VV1-VKF4E4

-Zur Be-und Entlüftung von Räumen, Ställen, Schuppen, etc.

-Hohe Luftförderleistung bei niedrigem Luftwiderstand im Lüftungssystem

-Zugelassen für Kälteanlagen

Haben Sie Fragen?   07163/2422  info@untroma.com

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands!

Kategorie: Axialventilatoren VKF


176,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL Paket Inland+DHL Paket EU+DHL Paket Europa ohne EU+DHL Paket Inland Express)

ab Stückpreis
2 170,72 €
3 168,96 €
5 165,44 €
10 158,40 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage




Parameter Wert Messeinheit
Phasen
1
?
Spannung
220-240
V
Frequenz
50/60
Hz
Stromaufnahme
0.82  /  1.08
A
Leistungsaufnahme
180  /  240
W
Max. Förderleistung
3580  /  3890
2108,62  /  2291,21
995,24  /  1081,42
0,99524  /  1,08142
59786  /  64963
m³/h
CFM
l/s
m³/s
l/m
Drehzahl
1380  /  1655
min-1
Schalldruck 3 m
63  /  64
dB(A)
Max. Fördermitteltemperatur
-30 +60  /  -30 +50
??
Schutzart
IP X4
Klasse
Gewicht
8.39
kg
Stutzenmaße
400
mm
Polanzahl
4



Maße ØD ØD1 B ØD2 Ød L
mm 412 438 500 465 10 170


Aufbau

Das Ventilatorgehäuse und das Laufrad sind aus pulverbeschichtetem Stahl gefertigt. VKF Modell hat einen externen Klemmkasten außen am Ventilatogehäuse.

Motor

Je nach dem Modell, 2-, 4- oder 6-polige einphasige oder dreiphasige Außenläufer-Asynchronmotoren. Der Motor verfügt über einen integrierten automatisch rückstellenden Überhitzungsschutz. Die Kugellager gewährleisten eine lange Lebensdauer des Motors und sind für 40 000 Betriebsstunden ausgelegt. Motorschutzart: IP 44.

Drehzahlregelung

Stufenlose oder stufenweise Drehzahlregelung über einen Thyristor- oder Trafo-Drehzahlregler. Beim Anschluss mehrerer Ventilatoren sollte beachtet werden, dass die maximale Stromstärke und Stromaufnahme des Drehzahlreglers nicht überschritten wird.

Montage

Die Montage des Ventilators VKF erfolgt mit den Anschlussflanschen. Der Anschluss an das Stromnetz erfolgt über einen externen Klemmkasten.

Elektrischer Anschluss und Montage entsprechend der Betriebsanleitung und dem Schaltplan auf dem Klemmkasten.

Montage des Ventilators VENTS VKF im Lüftungsrohr mit Hilfe von Flanschen

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: